Das Elly beim Klavier-Festival Ruhr – Die Hand am Echo

Bereits seit 9 Jahren nimmt das Elly-Heuss-Knapp-Gymna­sium erfolg­reich am Educa­tion-Projekt des Klavier-Festi­vals Ruhr teil. Am 9. Oktober wurde dieses Projekt in einer von Thomas Gott­schalk mode­rier­ten Gala im Kon­zert­haus Berlin mit dem Echo Klassik aus­gezeich­net.

Im Rahmen des dies­jährigen Klavier-Festi­vals fand am Dienstag, den 9. Mai, im Musik­theater Ruhr in Gelsen­kirchen ein Empfang für alle am Projekt betei­ligten Ein­rich­tungen statt. Hierbei wurde der Echo noch einmal präsen­tiert. Im An­schluss durften die Zu­schau­er an einem Konzert unter dem Motto “Jazz­klavier trifft auf Flamen­cogitar­re” mit Michel Camilo und Tomatito teil­haben.
Eine Hörprobe der beiden Dar­steller finden Sie auf Youtube.

Auch in den kom­menden Wochen wird das Klavier-Festival uns am Elly beschäf­tigen:

So findet heute, am Freitag den 19.05.17, ein Studien­tag des Klavier-Festi­vals Ruhr zum Thema “Chancen und Heraus­forde­rungen lang­fris­tiger kultu­reller Bil­dungs­arbeit” statt.

Viel wich­tiger sind jedoch die zukünf­tigen Auf­führun­gen mit unseren Schüler­innen und Schülern. Diese werden am Montag, den 10. Juli, um 17 Uhr in der Gebläse­halle des Land­schafts­park Nord sowie in einer Sonder­ver­anstal­tung für unsere Schule am 12. Juli um 11 Uhr in der Walter-Schäd­lich-Halle (Kamp­straße 2a, 47166 Duisburg) erfolgen.