Cosplay-AG

Leitung:
Klassen:
Zeiten:
 
Raum:
Frau Sonder­mann
5 – 12
diens­tags, 9. Stunde
mitt­wochs, 9. Stunde
N 2.02


Cosplay ist die Kurzform für “Costume Play”. Der Begriff be­zeich­net das Ver­klei­den als be­stimm­ter Cha­rak­ter aus Film, Manga, Anime, Comic oder Video­spiel. Der ausge­suchte Cha­rak­ter soll dabei mög­lichst origi­nalge­treu durch Ver­klei­dung und Ver­halten darge­stellt werden. Der ur­sprüng­lich aus Japan stam­mende Ver­klei­dungs­trend, ist mittler­weile auch in Deutsch­land sehr populär, sodass seit 2007 jährlich die Deutsche Cosplay­meister­schaft statt­findet.

In der Cosplay-AG sollen sich die Teil­nehme­rinnen und Teil­nehmer dem­ent­sprech­end eine Figur aus Manga, Anime, Comic, Film, Com­puter­spiel etc. aus­suchen, die sie dann durch selbst­gebas­telte Kostüme, Mas­kenbild­nerei und Schau­spiele­rei mög­lichst origi­nalge­treu dar­stellen.