Berlin, Klasse 9

Die Millio­nenme­tropole Berlin als Haupt­stadt der Bundes­republik Deutsch­land blickt auf eine lange und ereignis­reiche Vergan­genheit zurück. Unsere Schüler­innen und Schüler erlangen in diesem Zusammen­hang auf der Klassen­fahrt poli­tische, ge­schicht­liche sowie kultu­relle Ein­blicke.


Die Klassen­fahrt wird zumeist durch die Verwal­tung des Deut­schen Bundes­tags bezu­schusst. Regel­mäßig werden wir von verschie­denen Abge­ord­neten, welche ihren Wahl­kreis inner­halb Duis­burgs haben, zu einem Infor­mations­besuch beim Deut­schen Bundes­tag einge­laden. Wir nehmen an einer Plenar­sitzung teil und erhalten im An­schluss die Mög­lich­keit mit dem Abge­ord­neten/ der Abge­ord­neten ein Gespräch zu führen. Außer­halb der Plenar­sitzungs­wochen erhalten wir statt der Teil­nahme an der ent­sprechen­den Sitzung auf der Besucher­tribüne eine Ein­füh­rung in die parla­menta­rischen Abläufe.

Darüber hinaus besich­tigen wir die Gedenk­stätte Berlin-Hohen­schön­hausen, das DDR-Museum, das Perga­monmu­seum sowie das Olympia­stadion.