Leistungskurs-Wahlen

Im zweiten Halbjahr der Einfüh­rungs­phase (EF) ent­scheiden sich die Schüler­innen und Schüler, welche zwei Kurse sie in den letzten beiden Schul­jahren (Q1/Q2) als Lei­stungs­kurse belegen wollen.

Es gibt dabei einige Vor­schrif­ten, die bei den Wahlen beachtet werden müssen. Diese richten sich nach der Ver­ord­nung über den Bildungs­gang und die Abitur­prüfung in der gymna­sialen Ober­stufe (APO-GOSt) und gelten für alle gymna­sialen Ober­stufen in NRW.

Die §§11 und 12 der APO-GOSt besagen hierzu zusammen­gefasst Fol­gendes:

  • Die Abitur­prüfung wird in 4 Fächern abgelegt, mit denen die 3 Auf­gaben­felder abge­deckt werden müssen.
  • Kunst und Musik zählen zu keinem der 3 Felder;
  • Religion kann nur das gesell­schafts­wissen­schaft­liche Feld abdecken;
  • Sport kann am EHKG im Abitur nicht gewählt werden.
  • 1. und 2. Abitur­fach sind die ge­wähl­ten beiden Lei­stungs­kurse,
  • 3. u. 4. Abitur­fach sind zwei Grund­kurs­fächer, die spätes­tens am Beginn der Q2 end­gültig fest­gelegt werden (aber schon vorher berück­sichtigt werden müssen, weil diese Fächer mit Beginn der Q1 als Klausur­fächer belegt werden müssen!).

Unter den 4 Abitur­fächern müssen 2 der Fächer Deutsch oder Mathe­matik oder eine Fremd­sprache sein.

Für die LK-Wahlen gilt demnach:

  • Ein Lei­stungs­kurs-Fach muss entweder Deustch oder Mathe­matik oder eine Na­turwis­sen­schaft oder eine aus der Sek.I fortge­führte Fremd­sprache sein.
  • Das 2. LK-Fach kann dann dem­ent­sprech­end aus den unten genann­ten, am EHKG ange­bote­nen Fächern gewählt werden. Voraus­setzung ist aller­dings, dass das jewei­lige Fach bereits ab der Einfüh­rungs­phase als Grund­kurs­fach gewählt wurde (es muss bis dahin aber nicht Klausur­fach gewesen sein!).
  • Achtung: Wenn Deutsch als LK gewählt wird, muss eine Fremd­sprache (nicht unbe­dingt eine fortge­führte) oder Mathe­matik unter den 4 Abitur­fächern sein (muss aber dann nicht als LK, sondern kann auch als GK, d.h. als 3. oder 4. Abitur­fach gewählt werden)

Be­stimmte LK-Kombi­natio­nen sind aufgrund der recht­lichen Bestim­mungen nicht möglich:

  • LK Psycho­logie bzw. Päd­ago­gik und LK Kunst oder
  • LK Erdkunde bzw. Ge­schich­te u. LK Kunst oder
  • die Wahl von 2 Na­turwis­sen­schafts-LKs oder
  • die Wahl von Kunst plus einer Na­turwis­sen­schaft als LKs!

Folgende Kombi­natio­nen bedingen zwangs­läufig Mathe­matik als Abitur­fach:

  • die Wahl von Kunst oder Musik
  • die Wahl von 2 Fremd­sprachen
  • die Wahl von 2 Gesell­schafts­wissen­schaf­ten!

Am EHKG wählbar sind aktuell folgende LKs (voraus­gesetzt, es gibt eine Mindest­anzahl an SuS, die das Fach wählen):

Englisch, Deutsch, Mathe­matik, Psycho­logie, Sozial­wissen­schaften, Erdkunde, Ge­schich­te, Kunst, Biologie, Physik.