Unterrichts­fächer & Kursangebot

Das EHKG bietet alle Fächer an, die regulär zu einer gymna­sialen Ober­stufe gehören, also Deutsch, Mathe­matik, Religion/Philo­sophie, Kunst/Musik und Sport.

Im Fremd­sprachen­bereich werden aus der Sekundar­stufe I fort­geführt: Englisch, Fran­zö­sisch (bei ent­spre­chen­der Schüler­zahl) und Latein (zumin­dest bis zum Latinum).
Als neue Fremd­sprachen werden in der Einfüh­rungs­phase ange­boten: Spanisch, Italie­nisch, Latein (bei ent­spre­chen­der Schüler­zahl) und Türkisch als soge­nannte fortge­führte Fremd­sprache für Mutter­sprach­ler.

Als Alter­nativen im künst­le­risch-musi­schen Bereich werden (nur in der Q 1) Lite­ratur bzw. ein instru­mental­prakti­scher Kurs ange­boten. Letz­te­rer ist eng ver­bunden mit dem Schul­orches­ter und präsen­tiert die Kurser­gebnisse auch im Rahmen schu­li­scher Veran­staltun­gen.

Die Fächer des gesell­schafts­wissen­schaft­lichen Bereichs am EHKG sind: Ge­schich­te, Erdkunde, Sozial­wissen­schaften, Erzie­hungs­wissen­schaften, Psycho­logie und Philo­sophie.

Die Fächer des tech­nisch-natur­wissen­schaft­lichen Be­rei­ches sind: Physik, Chemie, Biologie, Ernähr­ungs­lehre und Infor­matik.

Um den Schüler­innen und Schülern ein mög­lichst breites Kurs­angebot in der Ober­stufe zu ermög­lichen, kooper­iert das EHKG in einigen Jahr­gängen mit 3 benach­barten Ge­samt­schulen – der Gesamt­schule Emscher­tal in Neumühl/Hamborn, der Gott­fried-Wilhelm-Leibniz- Gesamt­schule in Hamborn und in Ausnahme­fällen auch mit der Theodor-König- Gesamt­schule in Beeck im Bereich der Lei­stungs­kurse und der neu ein­setzen­den Fremd­sprachen. In regel­mäßig statt­finden­den Kooper­ations­gesprä­chen tauschen sich die Schul­leiter und Ober­stufen­koordi­nator­innen und -koordi­natoren über die laufende und geplante Zusammen­arbeit aus und legen gemein­sam wichtige Grund­sätze der Zusammen­arbeit und Termine fest. Eine weitere Kooper­ation besteht schon seit einigen Jahren mit dem Stein­bart-Gymna­sium in der Stadt­mitte. Diese ermög­licht es uns, jeweils für einige wenige Schüler­innen und Schüler das Fach Japa­nisch als neue Fremd­sprache in der Ober­stufe anzu­bieten. Unsere Jugend­lichen nehmen dann an jeweils zwei Nach­mit­tagen in der Woche am Japa­nisch-Unter­richt am Stein­bart-Gymna­sium teil und schrei­ben dort auch die ent­sprechen­den Klau­suren. Das Fach Japa­nisch ist auch als Abitur­fach wählbar.